Neueste Beiträge

SAP IS-U Landschaft //
SWM GmbH

Referenz Stadtwerke München

SAP Applikation Management bei der Stadtwerke München GmbH

 

Eine moderne SAP IS-U Landschaft steigert die Effizienz, optimiert die interne & externe Kommunikation und vereinfacht das Datenmanagement sämtlicher Bereiche. Darauf basierend hat sich die Stadtwerke München GmbH zum Ziel gesetzt das Applikation Management der SAP Utilities Systeme professionell aufzusetzen und permanent zu verbessern. Hierzu soll der gesamte Change Management Prozess etabliert werden, von der Erfassung und Dokumentation, bis hin zur Genehmigung, Umsetzung und dem systemweiten Monitoring. Um den hohen Qualitätsanforderungen der SWM hinsichtlich der Prozess- und Systemanpassungen gerecht zu werden, wird im Rahmen des Release Managements ein umfangreiches Testverfahren aller Prozesse benötigt, um ein reibungsloses Zusammenspiel zu gewährleisten. Begleitend wird die Qualitätssicherung für das SAP-Transportmanagement sowie das Einspielen der Hotfixes in das Produktivsystem vorausgesetzt.

 

  • Aufnahme der neuen Anforderungen aus den Fachbereichen
  • SAP Service Management im operativen Betrieb der SWM
  • Release Management im Umfeld mehrerer SAP IS-U Systeme
  • Qualitätssicherung und Testmanagement
  • SAP Transport- und Change-Management
  • Betreuung mehrerer an SAP IS-U angeschlossenen Applikation
  • Wöchentliches Reporting der Ergebnisse an das Fachberiech

 

 

Steps & Highlights

 

Vision11 unterstützte die Stadtwerke München GmbH im Bereich SAP Applikation Management und koordinierte das Change- und Release Management der gesamten SAP-Systemlandschaft. Nach dem etablierten ITIL V3 Standard Vorgehen hat Vision11 den operativen Betrieb mehrerer, zum Teil sehr komplexen SAP Systeme IS-U, CRM, B2B und Output Management System sichergestellt und im Verlauf der gesamten Projektlaufzeit permanent optimiert und verbessert. Zur Planung der Umfänge, der Termine, sowie des Ressourcen Managements der vier geplanten Releases pro Jahr, wurden die beteiligten IT- und Fachabteilungen hinzugezogen. So konnten alle geplanten Tätigkeiten schrittweise realisiert werden und eine reibungslose Produktivsetzung der neuen Prozesse und Funktionen ohne Ausfall und Unterbrechung stattfinden. Durch eine detaillierte und umfangreiche Aufwandsschätzung gelang es, die im Projekt vorhandenen Ressourcen effizient einzusetzen und ausgeglichen zu koordinieren, um die hohen Anforderungen der Fachabteilungen zeitgerecht umsetzen zu können. Die enge Zusammenarbeit mit dem Anforderungsmanagement sowie den verschiedenen Fachbereichen führte dazu, dass Absprachen getroffen, spezifizierte Anforderungen ermittelt und umgesetzt sowie die Abnahmetests in Time und in Budget vorbildlich durchgeführt werden konnten. Vision11 plante und regelte die Freigaben aller SAP-Transporte um stellte sicher, dass die zahlreichen Change Requests erfolgreich produktiv gesetzt werden konnten. Während des gesamten Projektverlaufs wurde die Qualitätskontrolle sowie das Einhalten aller definierten Kriterien und KPIs durch Vision11 jederzeit gewährleistet.

 

 

Mehrwert

 

Durch das SAP Applikation Management von Vision11 wurde jederzeit sichergestellt, dass die definierten und vereinbarten Service Level Agreements für SAP-Applikationen eingehalten wurden. Die Effizienz im Release Management hat eine deutliche Steigerung erfahren. Die Planung und Durchführung der vier großen Releases pro Jahr verlief reibungslos, strukturiert und sehr gut organisiert. Alle Aktivitäten und Maßnahmen zur Bereitstellung und Instandhaltung der SAP-Infrastruktur entsprechen dem ITIL V3 Standard. Durch das SAP Applikation Management von Vision11 wurde die Effizienz und Stabilität der SAP-Lösung von SWM signifikant verbessert.

„Rückblickend kann ich immer wieder betonen, dass unsere Entscheidung für Vision11 als Partner für SAP Applikation Management goldrichtig war. Das Release und Service Management sowie die entsprechende Beratung ist ausgezeichnet! Vision11-Experten haben bewiesen, dass wir bei der intensiven Betreuung unserer komplexen SAP IS-U Systemlandschaft bestehend aus ERP, CRM, BW und OMS auf den richtigen IT-Dienstleister gesetzt haben.“

Dr. Markus Pister, Teamleiter Serviceteam Vertriebs- und Kundeninformation
Stadtwerke München GmbH

Über die Stadtwerke München GmbH

 

Die SWM GmbH stellt seit Jahrzehnten die ressourcenschonende Versorgung der Landeshauptstadt München und ihrer Region hinsichtlich Energie, Verkehr und Trinkwasser sicher. Ihre innovativen und kundenorientierten Dienstleistungen und Infrastrukturmaßnahmen stellen einen essenziellen Beitrag zur kommunalen Daseinsversorgung. Neben der Energiegewinnung und -versorgung betreiben die Münchner Stadtwerke unter anderem die öffentlichen Verkehrsmittel, Telekommunikationsnetzwerke sowie 18 Münchner Hallen- und Freibäder. Die SWM GmbH wird zu 100 Prozent von der Landeshauptstadt München getragen und zählt mit 9.000 Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern Münchens.